Freitag, 30. September 2016

Review: Balea Soft & Clear Anti-Pickel Peel-Off Maske

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich eine Review zu dieser Maske für euch:


Die Maske befindet sich in einem Sachet, das durch eine Perforation in zwei Kammern geteilt ist. Enthalten sind 2x 8 ml und die Haltbarkeit ist in der Pfalz datiert.


So sieht die Maske dann aufgetragen und getrocknet aus. Teilweise kann man schon erkennen, dass sie sich ablösen lässt. Da Kohle enthalten ist habe ich sie mir tiefschwarz vorgestellt und nicht diese leichte Einfärbung.

Mein Fazit:
Ich habe lange Abstand von Peel-Off Masken genommen, da ich sie nie gut abziehen konnte. Diese hier hatte mich aufgrund der Aktivkohle interessiert und ich wurde nicht enttäuscht. Im Gegensatz zu meiner vorherigen Erfahrung mit solchen Masken, konnte ich diese hier fast in einem Zug abziehen. An den Wangen war sie noch nicht ganz getrocknet, so dass ich da noch mal ein paar Minuten gewartet habe und die Partie dann auch ganz leicht abziehen konnte. Wegen den feinen Gesichtshärchen hat es beim Abziehen ein wenig gezogen, allerdings nicht besonders schmerzvoll. Die Maske hat auf jeden Fall wie versprochen Hautschüppchen entfernt und auch den einen oder anderen Mitesser raus gezogen. Meine Haut hat sich sehr glatt danach angefühlt und kaum gespannt. Ich denke mal, dass die Haut bei regelmäßiger Anwendung tatsächlich reiner wird.

TOP

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasst mir doch einen Kommentar :D