Samstag, 20. Dezember 2014

Review: Garnier Color Intense 6.60 Intensivrot

Hallo ihr Lieben,
ich bin ja auf eine andere Haarfarbe umgestiegen und habe jetzt eine günstigere Farbe von Garnier gekauft. Vorgefärbt war sie mit der Haarfarbe, die ihr im letzten Aufgebraucht Post gesehen habt. Ich lasse jetzt einfach mal die Bilder für sich sprechen ;)

Das Produkt
Vorher gesamt
Vorher Ansatz
Vorher Längen
komplett aufgetragen
Frisch ausgewaschen
Nacher gesamt
Nacher Ansatz
Nacher Längen
Mein Fazit:
Wie ihr sehen könnt bin ich naturblond ;) Das Rot war schon sehr ausgewaschen. Ein Problem was ich beim Haarefärben leider immer habe ist, dass ich Farbflecken sehr schlecht von der Kopfhaut abbekomme. Was das betrifft, hat mich das Produkt voll überzeugt. Ihr seht ja selbst auf den Fotos, dass so gut wie keine Farbflecken nach dem Auswaschen zurück geblieben sind. Die Farbe kommt sehr schön raus. Und der Geruch ist der Hammer! Selbst wenn auf einer Verpackung ohne Ammoniak steht, riechen die meisten unangenehm. Das habt ihr hier nicht. Ich habe auch keine Kopfschmerzen o. Ä. von der Farbe bekommen. Kein Brennen, kein unangenehmes Gefühl auf der Kopfhaut, nichts. Sie macht das, was sie soll und ist dabei auch noch günstig.

TOP

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasst mir doch einen Kommentar :D